Die Hauptseite

 

Portal (1) Am oberen Ende der Freitreppe erwartete uns ein riesiges Portal, welches von zwei Feuerriesen (je 16.000 EP) flankiert wurde. Missmutig stellten wir fest, dass die riesige Tür verschlossen war und wir wohl einen anderen Weg nach drinnen finden mussten. Dieser offenbarte sich uns in zwei schmalen Durchlässen, durch die ein beständiger Lavastrom nach draußen floss.
Yaga-Shuras Tempel (2) Dieses Bhaalkind war scheinbar sehr von sich überzeugt, hatte er sich doch sogar schon einen Tempel errichten lassen! Und einige Götzendiener waren sogar anwesend. Ein Feuerriese namens Berenn (40.500 EP) hetzte uns vier Feuerriesen (je 16.000 EP), zwei Elite-Feuerriesen (je 26.000 EP) und zwei Finsterkatzen (je 9.000 EP) auf den Hals. Bei der Leiche Berenns fanden wir dann die vertrocknete Klaue eines Balor und etliche Edelsteine. Die Truhen in diesem Raum enthielten nichts besonderes. Interessanter dagegen war ein riesiges Herz, dass schlagend inmitten von Flammen schwebte. Mit zusammengebissenen Zähnen und einigen dicken Topflappen konnte ich das Herz Yaga-Shuras in meine Gewalt bringen.
Yaga-Shuras Schlafzimmer (3) Kaum das wir den Raum durch die linke Tür betreten hatten, als wir auch schon von Inix, dem flammenden Prinzen (50.000 EP) und zwei Brennenden Männern (je 12.000 EP) begrüßt wurden. Nach ihrem Ableben zeugten nur noch das Amulett der Meisterharfner und die Hellebarde 'Wüter' +4 von ihrer Anwesenheit. Rufe von der anderen Seite des Raumes lockten uns zu einer Sklavin namens Ehlastra, die wir sogleich befreiten. Sie meinte, dass unter dem Bett Yaga-Shuras eine geheimnisvolle Truhe zu finden sei, die der Feuerriese wie seinen Augapfel hüte - möglicherweise das Geheimnis seiner Unverwundbarkeit? Die Goldene Kiste enthielt das schlagende Herz eines Menschen, ein Tagebuch Yaga-Shuras und einen Beutel, dessen Vorrat an magischen Schleudersteinen scheinbar nie versiegte! Nachdem wir das Tagebuch studiert hatten, wussten wir, das uns nur die Hexe im Sumpf weiterhelfen konnte. Hinter einer Wandverzierung fanden wir außerdem etliches Geschmeide, einen Zweihänder +2 und die Seite eines Buches über die Konstruktion von Steingolemiden.
erreichbare Karten ‹bersichtsseite
Yaga-Shuras Haus - 1. Stock
 
Mögliche Feinde:
Imix
Brennende Männer
Berenn
Feuerriesen
Elite-Feuerriesen
Finsterkatzen

Baldur's Gate is © BioWare. Licensed and distributed by  Interplay